Der Camino de Finisterre

Feature Image

Der Camino de Finisterre

Länge: 87 km.

Dauer: 6 tage/ 5 nächte.

Unterkunft: Hotels, traditionelle galizische Häuser, Landhäuser.

Verpflegung: Halbpension oder nur Frühstück.

Verfügbarkeit: Das ganze Jahr.

Dank unserer offiziellen Lizenz als Reiseveranstalter arbeiten wir ohne Zwischenhändler.

Der Jakobsweg nach Finisterre ist die einzige Strecke, die von Santiago nach Finisterre entlang der Atlantikküste verläuft. Über den Finisterre Weg (beziehungsweise „Camino de Finisterre“ auf Spanisch) gelangt man zu dem Ort, der als Das Ende der Welt“ bekannt ist.

Der Finisterre Weg ist sogar älter als das Christentum selbst und es liegen Beweise vor, dass die Heiden über Costa da Morte nach Finisterre gekommen sind. Sie glaubten, dass dort die Sonne starb und die Welten des Lichts und der Dunkelheit zusammenkamen. Und genau in dem Moment, als die Sonne starb, beteten die Heiden und machten den Göttern Dankesgaben.

Wenn wir in Finisterre angekommen sind, können wir weiter zur Kirche Unserer Jungfrau vom Boot in Muxia gehen. Dabei handelt es sich um einen weiteren traditionellen Wallfahrtsort. Er ist vom Atlantik umgeben, was ihn zu einem atemberaubenden Ort macht.





    [tracking-info]

1

Santiago de Compostela

Ihre Reise beginnt in Santiage de Compostela, einer lebendigen Stadt mit einer beeindruckenden Altstadt. Santiago wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Entdecken Sie Santiago und seine Wahrzeichen, bevor Sie sich auf Ihren Weg zum „Ende der Welt“ machen.

2

Von Santiago de Compostela nach Negreira- 22km

5h 30m| +561m / -644m

Wir werden unsere Wanderung am Stadtrand von Santiago de Compostela vom Praza do Obradoira Platz beginnen. Entlang des Wanderweges werden wir durch kleine Städte und über antike römische Brücken gehen. Unser heutiges Tagesziel ist die mittelalterliche Stadt Negreira. Wir empfehlen Ihnen, sich Zeit zu nehmen, um Pazo do Cotón, das Landhaus der Cotón Familie, und die benachbarte Kapelle, die San Mauro gewidmet ist, zu besuchen.

3

Von Negreira nach Olveiroa- 33km

6h| +306m / -352m

Wir setzen unseren Weg entlang eines Bergabhangs und dem Barcala Fluss fort. Auf dem Weg hoch zum Berg Aro können wir großartige Ausblicke über den Fervenza Stausee genießen, bevor wir uns in die wilde Serra de Castelo und in das Xallas Flusstal begeben.

4

Von Olveiroa nach Cee- 19km

4h| +33m / -570m

Von Olveiroa werden wir weiter auf dem Finisterre Weg in Richtung Cee gehen. Von hier aus folgt unser Pfad dem Flussbett nach Logoso und wir werden an der Eremitage von Nosa Señora vorbeikommen. Danach steigen wir herab durch den Kiefernwald von Alto do Cruzeiro da Armada. Von dort aus werden wir einen schönen Ausblick auf den See haben.

5

Von Cee nach Finisterre- 16km

4h| +410m / -317m

An unserem letzten Tag des Weges werden wir entlang eines wunderschönen Wanderweges gehen, der an die Klippen und Buchten der Küste grenzt. Unser Zielort ist das Kap Finisterre, wo wir in einem großartigen Leuchtturm übernachten werden. Vom Leuchtturm aus können wir wirklich den wunderschönen Sonnenuntergang bewundern.

6

Finisterre

6h | +234m / -329m

Dies ist unser letzter Tag und hier können wir wirklich die Landschaft von Finisterre genießen. Es besteht auch die Möglichkeit, noch weiter entlang der Küste zu gehen, bis wir Muxía erreichen. Wenn Sie bis nach Muxía gehen möchten, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

HÉBERGEMENT

Unterkunft in Hotels, Landhäusern, Gästehäusern und traditionellen galizischen Häusern.

Alle Zimmer verfügen über ein privates Badezimmer und über die erforderliche Ausstattung, um Ihren Komfort zu garantieren. Wir haben uns für diese Unterkünfte entschieden, um garantieren zu können, dass Sie sich ausruhen und entspannen können, sodass Sie abseits des Jakobswegs einen angenehmen Aufenthalt haben.

Alle die von uns angebotenen Unterkünfte wurden vor Ort persönlich von unserem Team überprüft. Wir überprüfen sie außerdem noch einmal, indem wir die Meinung unserer Kunden berücksichtigen.

Da wir mit hochwertigen Unterkünften mit einer begrenzten Kapazität zusammenarbeiten, werden wir den genauen Namen der Unterkunft 30 Tage vor dem Beginn des Jakobswegs bereitstellen.

ENTHALTENER SERVICE

Unterkunft in Hotels, traditionellen galizischen Häusern, Landhäusern und reizenden Hostels.

Zimmer mit privatem Bad.

Verpflegung Ihrer Wahl.

Gepäcktransport zwischen den Etappen.

Kompletter Reiseroute der Strecke.

Telefonische Hilfe rund um die Uhr während der Reise.

Fahrzeug im Notfall verfügbar.

Informationsbroschüre über den Jakobsweg.

MwSt.

ZUSATZSERVICE

Zusätzliches Einzelzimmer: 144€ pro Person.

Extranacht in Santiago: 60€ pro Person.

Transfer von Santiago (inkl. Flughafen) nach Finisterre / Muxía: 140€.

Reiseversicherung: 18€ pro Person.

Reiserücktrittsversicherung: 12€ pro Person.

 

Der Camino de Finisterre
3.9 (77.14%) 7 votes
Llámanos para solicitar presupuesto
✆ +34 942 900 017
Call and request a quote
✆ +34 942 900 017
Rufen Sie an und fordern Sie ein Angebot an
✆ +34 942 900 017