Kennst du bereits die Geschichte von Santiago Ways?

 Sicher nicht, aber es kann an dieser Stelle vorweggenommen werden, dass es eine Geschichte über die Leidenschaft für den Jakobsweg ist.

Wir schreiben das Jahr 2016, als der Vater unserer Gründers, Joseba Menoyo, versuchte, seine Reise zum Jakobsweg zu organisieren.

Joseba sah, wie schwierig es für seinen Vater war, den Weg zu organisieren, da er in erstklassigen Unterkünften unterkommen wollte und einen Gepäcktransfer zwischen den Abschnitten benötigte.

Außerdem hatte er Angst, den Weg ohne jegliche Unterstützung zu machen, für den Fall, dass er Hilfe benötigen würde.

Joseba Menoyo Grunder von Santiago Ways

Joseba Menoyo, Gründer von Santiago Ways.

Als Joseba sah, mit welchen Schwierigkeiten sein Vater zu kämpfen hatte, beschloss er, ihm bei der Organisation seiner Reise zum Jakobsweg zu helfen.

Sein Vater war mit seiner Erfahrung sehr zufrieden und ermutigte seinen Sohn, seinen Service zu professionalisieren.

Das einzige Problem bestand zu diesem Zeitpunkt darin, dass Joseba Menoyo in einer der weltweit wichtigsten Technologieberatungen eine Führungsposition innehatte.

Da Joseba jedoch schon immer ein großer Fan des Jakobsweges war, beschloss er, dass es sich auszahlen würde, ein auf den Jakobsweg spezialisiertes Reisebüro zu gründen.

2016

Die Marke Santiago Ways, ein auf den Jakobsweg spezialisiertes Reisebüro, wurde eingetragen.

Es wurde die erste Version der Internetseite eingerichtet und der Fokus auf die Kundenzufriedenheit gelegt.

Website von Santiago Ways im Jahr 2016

Website von Santiago Ways im Jahr 2016.

Am Anfang spezialisierte sich Santiago Ways auf die Organisation folgender Jakobswege:

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten und in den ersten 6 Monaten nahmen über 500 Pilger den Service von Santiago Ways in Anspruch, um eine der Strecken des Jakobsweges zu organisieren.

Joseba Menoyo beschloss, Santiago Ways noch weiter zu professionalisieren und seinen Job als Manager in der renommierten Technologieberatung zu kündigen, um sich zu 100% Santiago Ways zu widmen.

2017

David Ruiz, Mitbegründer und operativer Leiter des Unternehmens schließt sich dem Projekt Santiago Ways an.

David Ruiz ist eine Schlüsselperson für den Erfolg von Santiago Ways, da er auf eine über achtjährige Berufserfahrung in der Organisation von Reisen auf dem Jakobsweg zurückblicken kann.

Im gleichen Jahr werden die ersten, bezüglich des Jakobsweges sehr erfahrenen Reiseverkehrskaufleute Teil des Teams.

Außerdem wurde eine neue Version der Website eingerichtet, 100% auf Smartphones angepasst und mit einer stark verbesserten Benutzererfahrung.

Darüber hinaus geht die englische Version von Santiago Ways online.

Aktuelle Website von Santiago Ways

Aktuelle Website von Santiago Ways.

Der Erfolg spricht für sich und im Jahr 2017 haben über 3.000 Pilger Santiago Ways vertraut, insbesondere um ihre Reise auf dem Abschnitt von Sarria nach Santiago zu organisieren.

Zum anderen bürgen Hunderte von erstklassigen Bewertungen auf TripAdvisor, Google Reviews und Facebook für Santiago Ways.

Wir nahmen außerdem zum ersten Mal an Tourismusmessen teil, die sich auf den Jakobswegs spezialisiert haben, wie etwa die FairWay, II Fórum do Camiño de Santiago in Santiago de Compostela.

Des Weiteren haben wir unser erstes offizielles Video vom Jakobsweg herausgebracht.

2018

Santiago Ways wächst weiter und die deutsche Version geht online.

Außerdem wird ein neuer Rekord aufgestellt, mit über 6.000 Pilgern, die sich in die Hände von Santiago Ways begeben, insbesondere aus den folgenden Ländern:

  • Spanien
  • Vereinigtes Königreich
  • Vereinigte Staaten
  • Irland
  • Kanada
  • Australien
  • Deutschland
  • Mexiko
  • Kolumbien
  • Argentinien

Santiago Ways setzt für Reisen auf dem Jakobsweg weltweit neue Maßstäbe und wird in den wichtigsten Kommunikationsmedien als Erfolg dargestellt.

Zu den beliebtesten Wegen unserer Kunden im Jahr 2017 gehören:

Wir nutzten auch das Año Lebaniego, um den Camino Lebaniego einzuführen.

Unser Team wächst weiter mit Liebhabern des Jakobsweges.

Wir nahmen zum ersten Mal an der FITUR, der Internationalen Tourismusmesse, in Madrid teil. Für uns war dies ein voller Erfolg, da wir wichtige Vereinbarungen zur Zusammenarbeit abschließen konnten.

Wir erhalten die bestmöglichen Bewertungen auf TripAdvisor, Google Reviews und Facebook.

Santiago Ways in TripAdvisor

Wir bieten neue Jakobswege an:

Des Weiteren arbeiten wir nun auch samstags und sonntags, damit wir unseren Kunden immer den besten Service bieten können.

Und wir werden in den wichtigsten spanischen Medien abgedruckt:

  • El Mundo (Druckversion)
  • El País (Druckversion)
  • Expansión

Artikel uber Santiago Ways in der Tageszeitung El Pais Juli 2018.

Artikel über Santiago Ways in der Tageszeitung El País, Juli 2018.

 Wir haben es geschafft, uns bei organisierten Reisen zum Jakobsweg als das führende Reisebüro zu etablieren.

2019

Schließlich ist dank unserer deutschen Website und hervorragender Reisekaufleute mit Deutschkenntnissen auf Muttersprachenniveau die Zahl der deutschen Pilger, die auf Santiago Ways vertrauen, um 500% gewachsen.

Teilnahme an der FITUR (Internationale Tourismusmesse) in Madrid

Im Januar haben wir erneut an der FITUR in Madrid teilgenommen, wo wir die Möglichkeit hatten, viele neue Dienstleister aller Routen des Jakobsweges kennenzulernen und Partnerschaften mit ihnen aufzubauen, um unseren Pilgern nur das Beste anbieten zu können.

Santiago Ways FITUR 2019

Santiago Ways, FITUR 2019.

Außerdem gab es in diesem Jahr viele weitere Meilensteine bei Santiago Ways, die wir Ihnen gerne mitteilen möchten:

Einführung der Frankenstraße

Um unsere Pilgerrouten weiter auszubauen, haben wir beschlossen, unseren Kunden die Möglichkeit zu bieten, mit Santiago Ways den Frankenweg von Acquapendente bis Rom zurückzulegen.

Entdecken Sie mit uns die Frankenstraße und legen Sie die letzten 140 Kilometer zurück, die erforderlich sind, um Ihre Pilgerurkunde “Testimonium”, das Äquivalent zur “Compostela”-Urkunde des Jakobsweges, zu bekommen.

Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor

Santiago Ways wurde dank der positiven Bewertungen auf der weltweit größten Reisewebsite von TripAdvisor mit dem Zertifikat für Exzellenz 2019 ausgezeichnet.

Nur ganz wenige Unternehmen erhalten diese Auszeichnung! Jedes Jahr verleiht TripAdvisor denjenigen das Zertifikat für Exzellenz, die ihren Kunden einen hervorragenden Service bieten und fortwährend positive Bewertungen von den Reisenden bekommen.

Dafür danken wir Ihnen, unsere Pilger, da Sie uns die Möglichkeit gegeben haben, Ihren Jakobsweg zu einem einzigartigen und unvergleichbaren Erlebnis zu machen.

Neues Unternehmensvideo auf Spanisch und Englisch

Damit alle unsere Pilger weiterhin in Santiago Ways vertrauen, haben wir nur für Sie zwei Videos erstellt, eins auf Spanisch und ein weiteres auf Englisch: von Pilger für Pilger.

In diesen Videos drücken sie an jedem Tag des Jakobsweges ihre Gefühle aus und berichten uns von ihrer Erfahrung mit der galicischen Küche und den Dienstleistungen von Santiago Ways: private Unterkunft, Gepäcktransfer, personalisierter Service und vieles mehr.

Worauf wartest du noch, damit wir auch dir helfen, deine Reise zum Jakobsweg zu organisieren?

Geschichte von Santiago Ways
5 (100%) 4 votes