Muss man auf dem Jakobsweg reservieren?

Wenn man von den Reservierungen auf dem Jakobsweg spricht, sollte man zunächst klarstellen, dass der Zugang zu den Jakobsrouten gratis ist. Es gibt keine Eintrittskontrolle. Deswegen muss man im engeren Sinne des Wortes nicht reservieren, um den Jakobsweg zu machen.

Wenn Sie sich für die Unterstützung eines auf den Jakobsweg spezialisierten Reisebüros entscheiden sollten, können Sie sogar nur ein paar Tage vorher reservieren

Ein anderes, komplett anderes Thema ist die Frage, ob es nötig ist, andere Dienstleistungen zu reservieren, wie die Unterkunft, den Gepäcktransport, die Verpflegung oder auch die Reservierungen mit den auf die Organisation der Pilgerfahrten nach Compostela spezialisierten Reisebüros. Im Folgenden werden wir Ihnen erklären, wie die Reservierungen der Dienstleistungen auf dem Jakobsweg funktionieren.

Reservierung mit den auf dem Jakobsweg spezialisierten Reisebüros

Wenn Sie sich für die Unterstützung eines auf den Jakobsweg spezialisierten Reisebüros entscheiden sollten, können Sie jederzeit reservieren, sogar nur ein paar Tage vorher. In der Hauptsaison (von Juli bis September) ist es jedoch zu empfehlen, früher zu reservieren, da es auf dem Jakobsweg mehr Pilger gibt.

Da die auf den Weg spezialisierten Reisebüros jedoch mit vielen verschiedenen Dienstleistern zusammenarbeiten, wird es sogar ausreichen, nur ein paar Tage vorher zu reservieren, aber nur wenn es sich wirklich um ein Reisebüro handelt, das auf die Jakobsroute spezialisiert ist. Die spanischen Reisebüros können die meisten Dienstleistungen anbieten.

Wenn dies auch Ihr Plan ist, zählen Sie auf uns. Sie werden kein anderes Reisebüro finden, das so wie wir auf den Jakobsweg spezialisiert ist! Wir werden nicht ohne Grund „die Liebhaber des Weges“ genannt.

Wenn Sie Lust haben, nach Compostela zu pilgern, und sich noch für keine Route entschieden haben, empfehlen wir Ihnen den Jakobsweg ab Sarria. Nennen Sie uns Ihren möglichen Reisezeitraum und überlassen Sie die Organisation dieses Abenteuers uns.









  1. [tracking-info]
    1. Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung.

Reservierungen von Unterkünften auf dem Jakobsweg

Eine Frage, die sich die Pilger, die noch nie auf der Jakobsroute unterwegs waren, oft stellen, ist die, ob es nötig ist, die Unterkünfte zu reservieren. Die Antwort ist ganz einfach: „wie bei allen Reisezielen können Sie improvisieren und vor Ort eine Unterkunft suchen, oder Sie können mit Reservierungen von zuhause starten”.

Alles hängt davon ab, was für eine Erfahrung Sie erleben möchten, da es zahlreiche Vorteile, aber auch Nachteile hat, den Jakobsweg mit Reservierungen zu machen.

Während es einigen Pilgern gefällt, auf eigene Faust zu gehen und in Herbergen zu übernachten, ziehen andere Pilger den Komfort vor und entscheiden sich für eine Luxusvariante des Jakobsweges.

Im Folgenden werden wir näher darauf eingehen, wie man die Unterkünfte reserviert.

Vorteile von Reservierungen auf dem Jakobsweg

Der größte Vorteil, den es hat, Unterkünfte auf dem Jakobsweg zu reservieren, besteht darin, dass Sie so vermeiden, auf der Suche nach einem Schlafplatz zusätzliche Kilometer zurücklegen zu müssen. Dazu kann es besonders im Frühling und Sommer kommen.

Wenn Sie den Jakobsweg mit Reservierungen machen, werden Sie außerdem im Vergleich zu den öffentlichen Herbergen, wo Sie vorher nicht reservieren können, in komfortableren Unterkünften unterkommen.

Genauso wie wir Ihnen in diesem Artikel erklären, gibt es auf der Jakobsroute unzählige Unterkünfte, in denen Sie vorher reservieren können, um ganz entspannt pilgern zu können.

Nachteile von vorherigen Reservierungen in Unterkünften

Der größte Nachteil, den es hat, alle Unterkünfte bereits im Voraus zu reservieren, besteht darin, dass Sie nicht improvisieren können, um jeden Tag zu entscheiden, wo Sie schlafen werden. Dies ist aber auch ein Luxus, den sich nur die Personen leisten können, die viel Zeit haben.

Wenn Sie vorhaben, einen bestimmten Abschnitt des Jakobsweges zu machen oder Ihre Pilgerfahrt an der Kathedrale von Compostela zu beenden, und Ihre Zeit begrenzt ist, müssen Sie Ihre Abschnitte gut planen. Deswegen stellt die Reservierung der Unterkünfte keinen Nachteil, sondern einen Vorteil dar.

Reservierung des Gepäcktransfers

Eine andere Dienstleistung, die Sie auf dem Jakobsweg reservieren können, ist der Rucksacktransport zwischen den Abschnitten. Diesen Service können Sie mit Correos oder mit auf den Jakobsweg spezialisierten Reisebüros buchen. Allerdings muss man auch ehrlich sagen, dass viele von ihnen Correos verpflichten, da sie dafür keinen eigene Infrastruktur haben.

Da wir einen eigenen Gepäcktransportservice haben, bieten wir nur den Pilgern diesen Service an, die auch die gesamte Organisation der Strecke mit uns buchen (Unterkünfte usw.).

Wenn Sie vorhaben, auf eigene Faust diesen Service zu buchen, hängt der Zeitraum, mit dem Sie die Unterkünfte im Voraus reservieren, von der Route, die Sie auswählen, und von der Jahreszeit, in der Sie beschließen, den Jakobsweg zu machen, ab.

Auf dem französischen Weg ist das Angebot der Unternehmen, die diese Dienstleistung anbieten, sehr groß und Sie werden weniger Probleme haben. Allerdings empfehlen wir Ihnen auf weniger besuchten Routen, früher mit den Reservierungen zu beginnen. Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen möchten, können Sie sich unseren Beitrag zum Rucksacktransport auf dem Jakobsweg durchlesen.

Die Verpflegung

Sowohl wenn Sie den Jakobsweg mit der Hilfe eines spezialisierten Reisebüros machen, als auch wenn Sie sich selbst um die Reservierung der Unterkünfte kümmern, haben Sie auch die Option, einige Mahlzeiten zu buchen. Dieser Punkt hängt von den persönlichen Vorlieben jedes Pilgers ab.

Wenn Sie das Frühstück bei den Reservierungen Ihrer Unterkünfte auf dem Jakobsweg hinzubuchen, können Sie Ihre Pilgerfahrt jeden Tag nach einem nahrhaften Frühstück beginnen. Einige Abschnitte enden in kleinen Orten, wo es nur ein oder zwei Cafés gibt, in denen Sie frühstücken können. Manchmal werden sie jedoch noch zu haben, wenn Sie beschließen sollten, früh zu starten.

Wenn Sie das Frühstück den Reservierungen Ihrer Unterkünfte auf dem Jakobsweg hinzubuchen, können Sie Ihre Pilgerfahrt jeden Tag nach einem nahrhaften Frühstück beginnen.

Das Gleiche gilt für das Abendessen. Wenn Sie das Abendessen bei den Reservierungen Ihrer Unterkünfte auf dem Jakobsweg hinzubuchen, können Sie am Ende der Etappe ruhig duschen und sich den ganzen Nachmittag entspannen. Wenn die Zeit des Abendessens gekommen ist, wird alles vorbereitet sein, ohne dass Sie rausgehen müssen, um ein offenes Restaurant oder Café zu suchen.

Welche Reservierungen des Jakobsweges kann ich mit Santiago Ways tätigen?

Wie wir Ihnen oben erklärt haben, bieten wir bei Santiago Ways keine separaten Dienstleistungen an. Deswegen können Sie mit uns zwei verschiedene Dienstleistungen auf dem Jakobsweg buchen:

Die Organisation der Reise

Bei dieser Art der Dienstleistung kümmern wir uns um die gesamte logistische Planung der Strecke und um die Reservierungen (Unterkünfte, Verpflegung, Transport, Versicherung und Unterstützung).

Wir bieten für alle Jakobsrouten und für alle Abschnitte des Jakobsweges die Organisation der Reise an. Unter diesem Link können Sie alle Routen des Jakobsweges, die wir anbieten, mit ihren Abschnitten, ihrer Dauer und ihrem Schwierigkeitsgrad abrufen, um zu reservieren.

Natürlich wird dieser Service allen Personen angeboten, die Interesse haben, den Jakobsweg zu machen. Die Pilgerform, für die Sie sich entscheiden, ist dabei egal. Wir haben schon viele verschiedenen Pilger begleitet!

Organisierte Reisen

Diese Option ist ideal für die Personen, die nicht alleine reisen möchten, oder die die Strecke mit einem Reiseführer zurücklegen möchten. Diese Reisen bieten wir nur für den organisierten Jakobsweg in einer Gruppe ab Sarria an.

Was muss man machen, um den Weg mit Santiago Ways zu reservieren?

Wenn Sie mit uns den Jakobsweg machen möchten, müssen Sie einfach nur mithilfe eines der Formulare, die Sie unter den verschiedenen Abschnitten finden, reservieren. Sie können uns am Ende dieses Beitrags auch einen Kommentar dalassen, uns anrufen oder uns auf unserer Facebook-Seite schreiben.

Ganz egal, welchen Weg Sie benutzen, wird sich unser Team mit Ihnen in Verbindung setzen. Es wird alle Ihre Fragen klären und Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Erfahrung Sie auf dem Jakobsweg erleben möchten. Damit Sie sich ein Bild davon machen, wie einfach es ist, mit uns Ihre Reservierungen zum Jakobsweg zu tätigen, lassen wir Ihnen dieses Video da:

So einfach und schnell! Ohne stundenlang Ihre Reise planen zu müssen. Sie können sich darauf konzentrieren, die Erfahrung zu genießen. Wir werden uns um die Reservierungen und auch sonst um alles auf dem Jakobsweg kümmern.

Überlegen Sie nicht länger und setzen Sie sich mit uns in Verbindung! Wir sind das von den Pilgern am besten bewertete Reisebüro! Lernen Sie die Bewertungen von Santiago Ways kennen.

Buen Camino!