Wie kommt man nach Sarria, um dort den Jakobsweg zu beginnen

Wie man von Santiago oder von den anderen größten spanischen Städten, wie Madrid und Barcelona, nach Sarria kommt, ist eine der häufigsten Fragen, die wir bei Santiago Ways bekommen. Es überrascht nicht, dass es eine immer wiederkehrende Frage ist, da jeder vierte Pilger den Weg in Sarria beginnt, der beliebteste Abschnitt der französischen Route.

Wie kommt man nach Sarria

Da es sich auch um eine der am häufigsten gestellten Fragen in den Foren zum Jakobsweg handelt, haben wir beschlossen, in einem Artikel unseres Blog die verschiedenen Transportmöglichkeiten, die Sie haben, um von Santiago, Madrid und Barcelona nach Sarria zu gelangen, darzulegen.

Bevor wir auf die Einzelheiten eingehen, noch Folgendes: Wenn Sie den Jakobsweg ab Sarria sorgenfrei machen möchten, sagen Sie uns, wann Sie reisen möchten, und überlassen Sie uns die Organisation aller Einzelheiten.



    1. [tracking-info]

      1. Anfangsdatum:
      2. Reisende:
      1. Dauer des Weges:
      2. Verpflegung:
      1. Kommentare
      2. Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Wie man von Santiago nach Sarria gelangt

    Viele der Pilger, die den Jakobsweg in Sarria beginnen, reisen aus dem Ausland oder aus anderen Gemeinschaften Spaniens nach Santiago de Compostela, sei es mit dem Flugzeug, dem Zug oder mit dem Bus. Nachfolgend werden wir Ihnen alle Optionen darlegen, die Sie haben, um von Santiago nach Sarria zu gelangen, sowohl vom Stadtzentrum als auch vom Flughafen.

    Mit dem Bus von Santiago de Compostela nach Sarria

    Der Bus ist die beste Option, um von der Stadt Santiago de Compostela nach Sarria zu gelangen. Es gibt drei Buslinien, die die compostelanische Hauptstadt mit Sarria verbinden.

    Direkte Busverbindung Santiago-Sarria

    Das Busunternehmen Monbus bietet die direkte Buslinie an, die am Hauptbusbahnhof von Santiago abfährt. Es gibt täglich nur eine Abfahrt, und zwar um 15:00 Uhr.

    Die Fahrt dauert etwa 2 Stunden und 45 Minuten. Der Bus hält in Silleda, Lalín, Chantada und Monforte de Lemos, bevor er Sarria erreicht. Das Ticket kostet 12,25 Euro (ohne Rabatt).

    Über Lugo von Santiago nach Sarria mit dem Bus fahren

    Eine weitere Option, um von Santiago de Compostela mit dem Bus nach Sarria zu fahren, besteht darin, in Lugo umzusteigen. Diese Alternative ist für all diejenigen, die am Flughafen von Santiago ankommen und sich von dort mit dem Bus nach Sarria begeben möchten, interessant.

    Obwohl man in Lugo umsteigen muss, ähneln der Preis und die Dauer dieser Option der direkten Busverbindung von Santiago nach Sarria. Ihr Hauptvorteil besteht darin, dass es sehr viel mehr Abfahrtszeiten gibt.

    Um von Compostela nach Lugo zu gelangen, können Sie die Buslinie des Unternehmens Freire nehmen. Zwischen 7 Uhr morgens und 21 Uhr abends fahren mehrere Busse ab. Die Abfahrtszeiten hängen vom Tag ab, aber sie verteilen sich von montags bis sonntags auf den gesamten Tag. Rufen Sie hier die Abfahrtszeiten auf.

    Die Fahrt von Santiago nach Lugo dauert 2 Stunden und das Ticket kostet 9,75 Euro.

    Alsa ist ein weiteres Busunternehmen, das Santiago mit Lugo verbindet. Die Dauer und der Preis der Fahrt sind mit denen des Unternehmens Freire vergleichbar. Rufen Sie hier ihre Abfahrtszeiten ab, um zu wissen, was Ihnen besser passt.

    Von Lugo können Sie mit dem Unternehmen Monbus nach Sarria gelangen. Die Fahrt kostet 2,55 Euro und dauert 30 Minuten.

    Das Unternehmen bietet den ganzen Tag lang Fahrten an, der letzte Bus fährt aber um 20:45 Uhr ab. Wenn Sie also nach 18:00 in Santiago einen Bus nach Lugo nehmen, werden Sie keine Zeit haben, am gleichen Tag umzusteigen und bis nach Sarria weiterzufahren.

    Wie man mit dem Zug von Santiago nach Sarria fährt

    Zwischen Santiago de Compostela und Sarria gibt es keine direkte Zugverbindung. Die einzige Option besteht darin, den Zug Renfe nach Ourense oder Monforte de Lemos zu nehmen. In einem der zwei Orte müssen Sie in einen anderen Zug umsteigen, der nach Sarria fährt. Es gibt zwei Zugverbindungen am Tag, und zwar spätabends.

    Wie man mit dem Zug von Santiago nach Sarria fährt

    Eine weitere Option besteht darin, den Zug ab Lugo zu nehmen. Von dort fahren mehrere Züge nach Sarria.

    Vom Flughafen von Santiago nach Sarria fahren

    Um vom Flughafen von Santiago nach Sarria zu gelangen, muss man in Santiago de Compostela oder Lugo umsteigen. Am besten ist es, mit dem Bus vom Flughafen bis nach Santiago de Compostela zu fahren, da es zwischen dem Flughafen und dem Stadtkern keine Zugverbindung gibt.

    Das Unternehmen Freire verbindet rund um die Uhr den Flughafen mit dem Zentrum von Santiago. Alle 30 Minuten fährt ein Bus ab. Die Fahrt kostet 3 Euro und dauert 20 Minuten.

    Von dort können Sie sich für eine der drei Optionen entscheiden, die wir in den vorherigen Abschnitten dargelegt haben. Sollten Sie sich für den Zug entscheiden, sollten Sie wissen, dass das Unternehmen Freire auch eine Haltestelle am Bahnhof hat.

    Mit diesem Unternehmen können Sie zwischen 7:15 und 20:15 vom Flughafen nach Lugo fahren, allerdings gibt es viel weniger Abfahrtszeiten. Die Fahrt kostet 9,75 Euro und dauert 1 Stunde und 45 Minuten.

    Wenn Sie am Flughafen von Santiago ankommen, besteht die beste Option darin, einen Bus nach Lugo zu nehmen und von dort mit Monbus nach Sarria zu fahren. Der Gesamtpreis der Fahrt von Santiago nach Sarria beläuft sich auf 12,30 Euro und die Reisedauer beträgt 2 Stunden und 15 Minuten.

    Mit dem Auto von Sarria nach Santiago fahren

    Wenn Sie in Santiago wohnen oder mit Ihrem Auto oder einem Mietwagen dorthin fahren und sich von dort nach Sarria begeben möchten, um den Jakobsweg zu beginnen, müssen Sie die Autobahn AP-9 nehmen, bis Sie Anschluss an die A-6 haben, die nach Lugo führt. Auf der A-6 müssen Sie die Ausfahrt 488 nehmen, um auf der Landstraße CG-2.2, die Lugo mit Monforte verbindet, bis nach Sarria weiterzufahren.

    Wenn Sie mit dem Auto nach Santiago de Compostela fahren und es entweder dort parken oder mit ihm nach Sarria fahren möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Post zu den Parkplätzen in Santiago und Sarria. Er wird Ihnen bestimmt von Nutzen sein!

    Weitere Alternativen, um nach Sarria zu gelangen

    Neben den öffentlichen Verkehrsmitteln und privaten Fahrzeugen haben Sie eine weitere Option, um von Santiago nach Sarria zu gelangen. Und zwar meinen wir hiermit BlaBlaCar bzw. Mitfahrgelegenheiten.

    Hierbei handelt es sich um Privatpersonen, die diesen Weg zurücklegen und beschließen, die Fahrtkosten zu teilen, indem sie andere Mitfahrer mitnehmen. Sie können sich im Internet über diese Transportart informieren.

    Wie man von Madrid nach Sarria gelangt

    Viele Pilger, besonders die Ausländer, fliegen nach Madrid und nehmen von dort ein Transportmittel, um nach Sarria zu gelangen und den Jakobsweg zu beginnen. Wenn Sie mit dem Zug fahren, müssen Sie nicht an Santiago de Compostela vorbei, um von Madrid nach Sarria zu gelangen. Wenn Sie allerdings mit dem Bus fahren möchten, müssen Sie in der compostelanischen Hauptstadt umsteigen.

    Mit dem Zug von Madrid nach Sarria fahren

    Um mit dem Zug von Madrid nach Sarria zu gelangen, gibt es eine Direktverbindung ab dem Bahnhof Chamartín. Es fahren täglich zwei Züge. Einer fährt um 13:00 Uhr ab und dauert sechs Stunden. Der Nachtzug fährt um 22:14 Uhr in Madrid ab und erreicht Sarria um 6:42 Uhr morgens.

    Außerdem gibt es mehrere Züge, die Madrid mit Santiago de Compostela und Lugo verbinden. Von beiden Städten können Sie nach Sarria fahren, wie wir Ihnen in den vorherigen Absätzen erklärt haben.

    Weitere Optionen, um von Madrid nach Sarria zu gelangen

    Es gibt auch mehrere Busse, die Madrid mit Santiago de Compostela oder Lugo verbinden, sowohl vom Stadtzentrum als auch vom Flughafen. Eine weitere Option besteht darin, von Madrid bis zur compostelanischen Hauptstadt zu fliegen und von dort weiter nach Sarria zu fahren. Iberia und Ryanair verbinden beide Städte mit mehreren Flügen täglich. Der Flug dauert etwa 70 Minuten.

    Eine weitere Alternative besteht darin, mit einem Privatfahrzeug von Madrid nach Sarria zu fahren. Dafür müssen Sie die Hauptstadt auf der A-6 in Richtung A Coruña hinter sich lassen. Sobald Sie auf dieser Autobahn die Provinz Lugo erreicht haben, müssen Sie die Ausfahrt 479 zur Bundesstraße N-VI von Castroverde nehmen.

    fahren-santiago-sarria

    Danach muss man auf der CP-1611 weiterfahren und dann der LU-546 folgen. Die Fahrt von Madrid nach Sarria dauert etwa fünf Stunden.

    Wie man von Barcelona nach Sarria gelangt

    Für die Pilger, die von Barcelona nach Sarria gelangen möchten, ist der Zug ebenfalls die bequemste Option. Es gibt eine Direktverbindung am Tag und weitere Verbindungen, bei denen man in Monforte de Lemos umsteigen muss. Die Reisedauer beträgt 12 Stunden und es gibt sowohl Tages- als auch Nachtverbindungen.

    Wenn Sie lieber mit dem Bus fahren möchten, müssen Sie in Santiago de Compostela oder Lugo umsteigen. Das Unternehmen Alsa bietet täglich mehrere Verbindungen an.

    Eine weitere, sehr viel schnellere Alternative ist ein Flug von Barcelona zur compostelanischen Hauptstadt. Ryanair und Vueling bieten jeden Tag Flüge an.

    Um im Privatfahrzeug von Barcelona nach Sarria zu gelangen, müssen Sie die katalanische Hauptstadt in Richtung Zaragoza verlassen. Danach erreichen Sie entweder über die AP-7, die AP-2 oder die AP-1 (alle gehen) die Provinz Burgos.

    Sobald Sie in Burgos sind, müssen Sie die A-66 in Richtung León nehmen, um auf der AP-71 in Richtung Astorga und danach auf der A-6 in Richtung A Coruña weiterzufahren. Sobald Sie die Provinz Lugo erreichen, nehmen Sie die Ausfahrt 479, um auf den Landstraßen CP16-11 und LU-546 bis nach Sarria weiterzufahren.

    Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel von Nutzen war, um die für Sie beste Form, nach Sarria zu gelangen, auszuwählen, sei es von Santiago de Compostela, von Madrid oder von Barcelona. Sollten Sie noch nicht die Abschnitte zwischen Sarria und Compostela kennen, empfehlen wir Ihnen unseren Blogbeitrag zu den letzten Kilometern des französischen Weges.

    Zum Schluss möchten wir Sie nur noch daran erinnern, dass Sie sich einfach mit unserem Team in Verbindung setzen müssen, wenn Sie auf die Unterstützung eines auf dem Jakobsweg spezialisierten Reisebüros, wie wir es sind, zählen möchten. Wir kümmern uns nicht nur um die Reservierung der besten Unterkünfte während Ihres Aufenthaltes auf dem französischen Jakobsweges, sondern auch um die Transfers sowie um andere Dienstleistungen, die unser auf den Jakobsweg spezialisiertes Reisebüro anbietet.

    Buen Camino!