Wie gelangt man nach Roncesvalles?

Viele Pilger setzen sich mit uns in Verbindung, um uns zu fragen, wie man von Pamplona oder auch anderen Städten nach Roncesvalles kommt und wo man schlafen kann. Wie wir Ihnen in dem Artikel zum ersten Abschnitt des französischen Weges erklärt haben, ziehen es viele aufgrund des hohen Schwierigkeitsgrades dieser Etappe vor, ihre Pilgerfahrt in Roncesvalles zu beginnen.

Um nach Roncesvalles zu gelangen, ist es am einfachsten, sich zunächst nach Pamplona zu begeben.

Deswegen haben wir uns bei Santiago Ways dazu entschlossen, diesen kurzen Leitfaden über Roncesvalles zusammenzustellen. Hier erklären wir Ihnen, wie man zu diesem kleinen Ort gelangt, wo man schlafen kann und was man in Roncesvalles besichtigen kann.

Wenn Sie mit einem spezialisierten Unternehmen den organisierten Jakobsweg ab Roncesvalles machen möchten, können wir Ihnen helfen. Erzählen Sie uns mehr von dem Abenteuer, auf das Sie sich gerne begeben möchten, und überlassen Sie den Rest uns.









  1. [tracking-info]
    1. Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung.

Um nach Roncesvalles zu gelangen, ist es am einfachsten, sich zunächst nach Pamplona zu begeben und dort eines der Transportmittel, die die Hauptstadt von Navarra mit der Kleinstadt verbinden, nehmen. Im Folgenden werden wir Ihnen darlegen, wie Sie von den wichtigsten spanischen Städten nach Pamplona gelangen.

Wie kommt man nach Pamplona, um nach Roncesvalles zu gelangen?

Um nach Pamplona und danach nach Roncesvalles zu gelangen, haben Sie viele Optionen. Sie können fliegen oder mit dem Bus, Zug oder einem Privatfahrzeug fahren. Alles hängt von Ihrem Ursprungsort sowie von der verfügbaren Zeit, um sich nach Pamplona zu begeben, ab.

Mit dem Flugzeug

Die schnellste, aber auch teuerste Option, ist zu fliegen. Am Flughafen müssen Sie ein Taxi zum Zentrum nach Pamplona nehmen, wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Roncesvalles fahren möchten.

Der Flughafen liegt etwa 6 Kilometer außerhalb der Stadt und die Taxifahrt kostet zwischen 15 und 18 Euro. Wenn Sie nicht so viel Zeit haben, können Sie auch direkt mit dem Taxi vom Flughafen von Pamplona nach Roncesvalles fahren.

Ab Madrid bietet die Fluggesellschaft Iberia mehrmals täglich Direktflüge an. Der Flug dauert etwa eine Stunde und die Preise liegen zwischen 60 und 250 Euro, je nachdem in welcher Jahreszeit Sie fliegen. Andere Fluggesellschaften bieten ebenfalls Flüge an, jedoch mit Zwischenlandung.

Wenn Sie aus einer anderen spanischen Großstadt kommen und nach Pamplona gelangen möchten, um von dort nach Roncesvalles zu fahren, werden Sie nur schwierig Direktflüge finden. Die meisten Verbindungen mit Zwischenlandung in Madrid werden von Iberia angeboten.

Manchmal werden jahreszeitlich bedingte Flüge zwischen den wichtigsten spanischen Städten und Pamplona angeboten. Der Preis dieser Flüge ist jedoch normalerweise ziemlich hoch.

Mit dem Zug

Eine weitere Option besteht darin, mit dem Zug nach Pamplona zu reisen. Ab Madrid fahren täglich drei Züge und die Fahrt dauert etwa dreieinhalb Stunden. Ab Barcelona gibt es ebenfalls drei Verbindungen pro Tag und die Fahrt dauert vier Stunden.

Wenn Sie aus dem Ausland einfliegen, können Sie in beiden Städten mit der U-Bahn oder dem Zug vom Flughafen zum Bahnhof fahren. Es ist zwar nicht die schnellste Option, aber günstiger als zu fliegen.

Mit dem Bus

Wenn Sie Zeit haben, ist der Bus die einfachste und günstigste Option, um nach Pamplona und danach nach Roncesvalles zu fahren. Dies liegt daran, dass man von Pamplona nach Roncesvalles mit dem Bus fahren muss und Sie somit zwischendrin nicht umsteigen müssen.

Wenn Sie Zeit haben, ist der Bus die einfachste und günstigste Option, um nach Pamplona und danach nach Roncesvalles zu fahren.

Sowohl vom Madrider Zentrum als auch vom Flughafen Barajas gibt es Busse, die nach Pamplona fahren. Die Fahrt dauert etwa 5 Stunden.

Von Barcelona ist die Fahrt kürzer und dauert nur vier Stunden. Allerdings fahren die Busse nur ab dem Stadtzentrum.

Wie gelangt man von Pamplona nach Roncesvalles?

Um von Pamplona nach Roncesvalles zu kommen, haben Sie zwei Optionen. Sie können entweder ab dem Bahnhof von Pamplona mit dem Bus oder mit einem Privatfahrzeug fahren. Im Folgenden gehen wir auf beide Optionen ein.

Bus nach Roncesvalles

Es gibt jeden Tag nur eine Fahrt von Pamplona nach Roncesvalles. Die Abfahrtszeiten ändern sich je nach Jahreszeit. Deswegen empfehlen wir Ihnen, sie unter diesem Link abzurufen.

Wenn Sie den Jakobsweg mit dem Fahrrad machen werden und es von Pamplona nach Roncesvalles im Bus mitnehmen möchten, werden Sie keine Probleme haben. Gegen einen Aufpreis können Sie das Fahrrad in den Stauraum stellen und damit nach Roncesvalles fahren.

Mit dem Privatfahrzeug von Pamplona nach Roncesvalles fahren

Wenn Sie es vorziehen, mit einem Privatfahrzeug von Pamplona nach Roncesvalles zu fahren, haben Sie mehrere Optionen. Sie können entweder ein Taxi nehmen oder private Beförderungsdienste in Anspruch nehmen, wie Uber.

Sie sollten jedoch wissen, dass auch wir uns um Ihren Transport von Pamplona nach Roncesvalles kümmern können, sollten Sie für die Organisation des Jakobsweges auf ein spezialisiertes Reisebüro zurückgreifen. Wenn Sie diese Option interessiert, können Sie sich diesen Artikel durchlesen, in dem wir Ihnen erklären, was es bedeutet, den Jakobsweg mit einem Reiseveranstalter zu machen. Sie können uns auch anrufen oder uns über Facebook kontaktieren, damit Ihnen unser Team alle Einzelheiten bereitstellt.

Wo man bei der Ankunft in Roncesvalles schlafen kann 

Da wir jetzt geklärt haben, wie man nach Pamplona gelangt und von dort nach Roncesvalles kommt, ist der Moment gekommen, sich darum zu kümmern, wo man die erste Nacht auf dem Jakobsweg verbringt. Diese Nacht ist sehr wichtig, weil am nächsten Tag das Abenteuer beginnt und es wichtig ist, sich zu erholen, sollten die Nerven und die Aufregung es zulassen.

In Roncesvalles gibt es verschiedene Unterkunftsarten, in denen Sie schlafen können, sowohl Herbergen als auch Hotels. Dafür, dass der Ort so klein ist, weist Roncesvalles ein gutes Hotelangebot auf.

Herberge von Roncesvalles

Der Bau der Herberge von Roncesvalles geht auf das Mittelalter zurück, wurde aber danach renoviert. Die ersten Pilger, die Roncesvalles erreichen, können im Hauptgebäude übernachten, wo die Anlagen ziemlich hochwertig sind. Die restlichen Pilger müssen mit den Hochbetten der Metallbaracken im Garten Vorlieb nehmen.

Hotels

In Roncesvalles gibt es jedoch noch andere Übernachtungsmöglichkeiten. Im Ortskern gibt es ein Hotel, zwei Hostels und mehrere Wohnungen. Wenn Sie den französischen Weg in der Hochsaison (Juli oder August) machen, empfehlen wir Ihnen, im Voraus zu reservieren, da das Kontingent schnell ausgeschöpft ist.

Sehenswürdigkeiten in Roncesvalles

Es lohnt sich, rechtzeitig in Roncesvalles anzukommen, um den Ort zu besuchen. Sollten Sie nachmittags keine Zeit mehr haben, nehmen Sie sich am nächsten Tag ein bisschen Zeit, um das Dorf zu besichtigen, bevor Sie sich auf den Abschnitt Roncesvalles-Zubiri begeben. Im Folgenden nennen wir Ihnen ein paar Orte, die Sie in Roncesvalles besuchen können.

Stiftskirche Santa María

Der Bau der Stiftskirche Santa María geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Sie wurde im 17. Jahrhundert jedoch erheblich renoviert. Es handelt sich um einen Tempel im gotischen Stil.

Der Bau der Stiftskirche Santa María geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Sie wurde im 17. Jahrhundert jedoch erheblich renoviert.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie sie von innen besichtigen. In der Kirche gibt es ein paar Fensterrosen, die dem Inneren des Tempels ein schönes Licht verleihen.

Der Eintritt zur Kirche ist gratis. Sie ist von 9:00 bis 20:00 geöffnet.

Pilgerportal

Neben der Fassade der Stiftskirche Santa Maria befindet sich das Pilgerportal. Der Rundbogen stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Kapelle von Santiago

Die kleine Kapelle von Santiago wurde im 13. Jahrhundert gebaut. Sie war für viele Jahre verlassen und musste im 20. Jahrhundert restauriert werden. Der Tempel weist sowohl romanische als auch gotische Elemente auf.

Im Inneren der Kapelle kann man die Jakobsskulptur bewundern. Wenn Sie möchten, können Sie sich einer der Führungen, die in der Kapelle angeboten werden, anschließen.

Silo von Karl dem Großen

Man geht davon aus, dass das Silo das Grab von Karl dem Großen und von Roland ist. Man weiß auch, dass es im Mittelalter verwendet wurde, um die Pilger zu begraben, da dort Knochen aus verschiedenen Epochen gefunden wurden.

Wenn Sie es von innen besuchen möchten, können Sie das Paket buchen, das eine Führung durch das Silo von Karl dem Großen, durch die Kapelle von Santiago und das Museum von Roncesvalles beinhaltet. Die Führung dauert 45 Minuten.

Museum von Roncesvalles

Das Museum von Roncesvalles war einst der Wohnsitz der Domherren. Innen wird eine Juwelen-, Gemälde-, Bücher und Skulpturensammlung ausgestellt.

Was man bei der Ankunft in Roncesvalles essen kann

Wir möchten uns nicht von Ihnen verabschieden, bevor wir Ihnen nicht ein paar Empfehlungen gegeben haben, damit Sie abends die Gastronomie von Roncesvalles probieren können. Im Folgenden empfehlen wir Ihnen einige regionale Gerichte:

  • Käse Idiazabal, Roncal oder Ossau Iraty
  • Mit Schinken gefüllte Forelle
  • In Tontöpfen zubereitete Eintöpfe
  • Txantxigorri-Kuchen
  • Wein aus Navarra, Pacharán (Likör) und Apfelwein.

Wir hoffen, dass Sie diesen Leitfaden über Roncesvalles, in dem wir erklären, wie Sie ab Pamplona zur Kleinstadt gelangen, wo Sie essen und was Sie machen können, nützlich fanden. Denken Sie daran, dass wir bei Santiago Ways Ihnen gerne weiterhelfen, wenn Sie auf die Unterstützung eines auf den Jakobsweg spezialisierten Reisebüros zählen möchten.

Buen Camino!