Erhalte die Compostela ohne Probleme

Wie du weißt, kann die Compostela, das Zertifikat, über die Zurücklegung des Jakobswegs, immer angefordert werden, wenn du eine Mindestlänge von 100 km zu Fuß oder 200 km mit dem Fahrrad nach Santiago de Compostela durchgehführt hast. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten, von denen aus du deine Route starten kannst, um diese Anforderung zu erfüllen. Das sind einige von ihnen:

  1. Von Sarria aus, auf den Camino Francés.
  2. Von Tui aus, auf den Camino Portugués Central.
  3. Von Baiona aus, auf den Camino Portugués por la Costa.
  4. Von Ferrol aus, auf den Camino Inglés.
  5. Von Vilalba aus, auf den Camino del Norte.

Was muss ich noch beachten, um die Compostela zu erhalten?

Abgesehen davon, dass du die Mindestkilometerzahl von einem Punkt auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela zurücklegst, musst du unbedingt mindestens zwei Stempel pro Tag auf deiner Pilgerbescheinigung sammeln, die du an den zugelassenen Stellen auf der Route im Verlaufe der Reise abholen musst. Nur so kannst du beweisen, dass du den Pilgerweg nach Santiago vollgebracht hast.

Pilgerbescheinigung

Im Prinzip muss deine Bescheinigung mit den Stempeln der Kirchen, Herbergen, Klöster, Kathedralen und aller mit dem Weg verbundenen Orte gefüllt sein. Es ist jedoch möglich, dass man diese auf vielen Strecken nicht findet, sodass sie auch in anderen Institutionen wie Rathäusern, Cafés, etc. abgestempelt werden können.

Antragsverfahren der Compostela bei deiner Ankunft in Santiago

Wenn du in Santiago de Compostela ankommst, das sollte normalerweise gegen Mittag sein, solltest du zum Pilgerbüro gehen, das sich in Rúa das Carretas 33 befindet, um deine Wartemarke anzufordern und geduldig zu warten, bis der Moment kommt, mit deiner Bescheinigung an den Schalter zu gehen und schließlich deine Compostela zu erhalten.

Wir wissen, dass der Antrag für die Compostela in letzter Zeit zu einem langen Prozess geworden ist und mit einigen Schwierigkeiten verbunden ist, und deshalb wollen wir dir einige Hinweise geben, wie du Schritt für Schritt vorgehen musst, um sie zu erhalten.
Denke zunächst daran, dass das Wichtigste ist, dass du deinen Weg bereits
absolviert hast und nach mehrtägigen Anstrengungen und Vergnügen in Santiago de Compostela angekommen bist.

Denkmal fur den Jakobsweg

Was wir dir sagen müssen ist, dass wenn du gegen 12:00 oder 13:00 Uhr ankommst, es sicherlich noch viele weitere Pilger geben wird, die bereits vor dir dran sind, und es nicht sicher ist, dass du noch am selben Tag drankommst.

Die Mehrheit der Pilger, die bereits im Pilgerbüro sind und ihr Termin haben, ist es sicherlich gelungen, weil sie sehr früh am Morgen angekommen sind. So kann es beispielsweise um 10:00 Uhr morgens vorkommen, dass die ersten 150 oder 200 Plätze bereits vergeben sind.

Wartemarkenautomat

Früher war der Automat in Sichtweite, wenn man das Pilgerbüro betrat. Jetzt musst du in den Innenhof gehen, ein paar Stufen hinuntergehen und dann wieder runter nach links, dann siehst du ein Wartezimmer, wo du den Automaten vorfinden wirst. Man erkennt ihn, weil er mit einem Bild der Kathedrale von Santiago und den kleinen Fähnchen (die die verschiedenen Sprachen zur Auswahl zeigen) versehen ist.

Die ausgedruckte Wartemarke

Wenn du auf das Gerät zugreifst, musst du die Option „Nummer anfordern“ wählen und du wirst ein kleines Stück Papier mit dem Symbol der Jakobsmuschel, einer Nummer und einem QR-Code erhalten.

Sobald du deine Wartemarke erhalten hast, hast du zwei Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit ist, im Raum zu warten, und auf die Monitore zu achten, wo der Schalter angezeigt wird, zu welchem du gehen musst, wenn du an der Reihe bist.

Die zweite Möglichkeit ist, den QR-Code mit deinem Handy zu scannen und einen Spaziergang zu machen, bis du deine Compostela abholen kannst. Denke jedoch daran, den Browser ständig zu aktualisieren, um pünktlich zurückzukehren und den Vorgang ordnungsgemäß auszuführen. Um den Code zu scannen, tue folgendes: Vom iPhone und einigen anderen Handys aus kannst du es direkt von der Kamera aus scannen. Wenn dies nicht funktioniert, musst du eine spezielle Anwendung dafür verwenden.

Es ist wichtig, dass du berücksichtigst, wie wichtig die richtige Ausführung des Vorgangs ist. Wir erläutern es dir: Jeden Tag bekommen Hunderte von Pilgern ihre Compostela nicht, weil sie nicht rechtzeitig im Pilgerbüro eintreffen und auf den nächsten Tag warten müssen. Also, wenn du eine Nummer hast, verpasse sie nicht. Erscheine pünktlich am Schalter, der dir zugewiesen wird oder gib deine Wartemarke einem anderen Pilger.

Nutzung der Wartemarke

Wenn du auf den Monitoren oder auf deinem Handy siehst, dass nur wenige Nummern fehlen, um die Nummer auf deiner Marke zu erreichen, suche den Schalter, zu dem du gehen musst, und beachte,
dass du noch hingehen musst, damit andere Pilger nicht länger warten müssen.

Es ist sehr wichtig, dass du deine Pilgerbescheinigung gut markiert und gestempelt bei dir trägst, damit die Person, die dich im Pilgerbüro bedient, dir die Compostela überreichen kann.

Was mache ich, wenn ich zu spät komme?

Sei zunächst geduldig mit den Mitarbeitern, die dich am Eingang und an den Tischen des Pilgerbüros betreuen. Sie machen ihre Arbeit richtig, indem sie sich um alle Pilger kümmern, die an
der Reihe sind.

Wenn du nicht rechtzeitig vor Ort bist, ist es am besten, wenn du am nächsten Tag, etwas früher wiederkommst und eine Wartemarke anforderst, die es dir ermöglicht, deine Compostela entgegenzunehmen.

Santiago de Compostela Kathedrale

Und da wir wissen, dass viele Pilger ihre Rückreise (mit Bussen, per Flug, mit Zügen oder eigenes Auto) bereits geplant haben, wenn sie ihren Jakobsweg beendet haben, schlagen wir vor, dass du deine Heimreise nicht am selben Tag der Ankunft in Santiago de Compostela einplanst.

WICHTIG: auch wenn wir es Ihnen gerne ermöglichen würden, lässt das Pilgerbüro keine Verwaltung der Compostela über Dritte zu. Das heißt auch, dass es nicht möglich ist, die Verarbeitung von Daten per Telefon oder Internet durchzuführen. Außerdem ist es trotz mehrmaliger Versuche unserer Pilger nicht möglich, eine Nummer für den nächsten Tag zu ziehen.

Wenn du deinen Jakobsweg über Santiago Ways buchst, musst du uns nur mitteilen, dass du eine weitere Nacht in Santiago de Compostela genießen möchtest und wir buchen sie gerne für dich. So kannst du nicht nur einen weiteren Tag in dieser schönen Stadt genießen, sondern auch ohne Unannehmlichkeiten oder Rückschläge deine Compostela anfordern. 

Weißt du schon, wie du die Compostela bekommen kannst? Wir informieren dich über das neue System
5 (100%) 1 vote